1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Karstadt-Schließung in Bonn: Noch ist unklar, wie es mit Aldi und dm in der Poststraße weitergeht

Karstadt-Schließung in Bonn : Noch ist unklar, wie es mit Aldi und dm in der Poststraße weitergeht

Wie es mit der Filiale von Aldi Süd und der Drogeriemarktkette dm, die sich ebenfalls in dem Gebäude befinden, weitergeht, steht noch nicht fest. Mit der Kündigung seitens Karstadt endet jedoch automatisch auch ihr Mietverhältnis.

Die Kündigung des Mietvertrags der Karstadt-Immobilie hat die Vermieterin Aachener Grundvermögen mittlerweile erhalten. Das teilte eine Pressesprecherin dem GA am Donnerstag auf Anfrage mit. Wie es mit der Filiale von Aldi Süd und der Drogeriemarktkette dm, die sich ebenfalls in dem Gebäude befinden, weitergeht, steht noch nicht fest.

Klar ist vorerst: „Aldi und dm sind Untermieter von Karstadt, durch die Kündigung seitens Karstadt endet somit automatisch auch ihr Mietverhältnis“, heißt es von Aachener Grundvermögen. Nun wolle die Abteilung für Vermietungen Kontakt zu möglichen Mietinteressenten suchen und anschließend Gespräche mit potenziellen Mietinteressenten führen.

Die Gebietsverantwortliche für dm für den Raum Bonn, Anne Michalowski, antwortet dem GA: „Wir stehen mit dem Vermieter Aachener Grundvermögen und den Verantwortlichen bei Karstadt im engen Austausch.“ Aktuell könne sie keine Aussage über den Verbleib des dm-Marktes in Bonn treffen. „Wir hoffen selbstverständlich auf eine Weiterführung unserer dm-Filiale an diesem Standort.“

Die Unternehmensgruppe Aldi Süd wollte sich auf Anfrage nicht über die Zukunft ihrer Filiale in der Poststraße äußern.